Familienzuwachs / Addition to the family

Heute habe ich ein neues "Familienmitglied" abgeholt: mein Spinnrad! Nach dem letzten Färben kam der Wunsch auf: Nachdem ich eine Quelle für Schafwolle habe und Wolle färbe, kann ich auch mein Garn selbst spinnen. Und weil die Handspindel wohl mühsam für größere Mengen ist, hole ich mir ein Spinnrad. Dieses fand ich auf einer Verkaufsplattform für Gebrauchtes zu einem unglaublich günstigem Preis. Es war in der Nähe, daher konnte ich es ansehen und gleich mitnehmen. Es diente als Dekorationsobjekt und daher muss es noch gut eingefettet und abgestaubt werden, aber es funktioniert :)

Today I got a new "family member": my spinning wheel! After the last yarn dyeing I had the wish: Because I have a source for wool and dye yarn why not spin the yarn myself too finally. And because my hand spindle would be laborious for greater amounts I have to get a spinning wheel. This one I found on a platform for selling used goods at an unbelieveable cheap price. It was near my hometown so I could look at it and took it with me. It was used as a decoration object and so I have to grease and dust it a lot but it works :) 


Mittlerweile habe ich es auch zum Laufen gebracht - es hört auf den Namen "Zicke", weil es sicher kein Anfängergerät ist. Der Faden reißt mir noch ständig, manchmal wickelt es ihn nicht auf, es eiert, aber wenn es mal läuft, läuft es ganz passabel.

In the meantime I got it to work proper - it listens to the name "bitch" because it sure is no beginner's wheel. The yarn snaps constantly, sometimes it is not furled, it wobbles, but when it runs it runs tolerably well.



Kommentare